DiGiDO ENTGELTE

DiGiDO. DATA EXCHANGE

StandortkategorieAktivierungsentgelt
pro Standort
Jahresentgelt
pro Standort
 
Typ 1Basisstandort
(Vertragspartner)
€ 390€ 700
 
Typ 21 bis 4 Standorte€ 60€ 250
ab 5 Standorte€ 52€ 220
ab 10 Standorte€ 43€ 190
 
Typ 31 bis 4 Teilnehmer€ 10€ 50
ab 5 Teilnehmer€ 8,50€ 44
ab 10 Teilnehmer€ 7€ 37,50

 

 

Nutzungsabhängiges Leistungsentgelt

pro Upload-Klick € 0,10
pro Download-Klick kostenlos


DiGiDO.Web Solution

Jahresgrundentgelt Einzelpreis
für jeden freigeschalteten Typ 1 / Typ 2 / Typ 3 € 50,–

Alle Entgelte sind Nettoentgelte und verstehen sich exklusive Umsatzsteuer. Abweichendes kann für Kunden mit Sitz außerhalb Österreichs gelten. 
 

Begriffsdefinition

Typ 1 (Basisstandort)
- Ein Typ 1 Standort ist der notwendige 1.Standort im DiGiDO.Data Exchange, welcher als Vertragspartner bzw. Verrechnungspartner von DiGiDO authentifiziert und verwendet wird.
- Dieser Standorttyp muss eine EDM-GLN oder DiGiDO-GLN verwenden.
- Weiters wird dieser Typ in der DiGiDO Teilnehmerübersicht angezeigt und kann als Übergeber, Transporteur und Übernehmer ausgewählt werden.

Typ 2 (Zusätzlicher Standort)
- Ein Typ 2 Standort ist jeder zusätzliche Standort bzw. weitere über Typ 1 hinausgehende Standorte.
- Dieser Standorttyp muss eine EDM-GLN oder DiGiDO-GLN verwenden.
- Weiters wird dieser Typ in der DiGiDO Teilnehmerübersicht angezeigt und kann als Übergeber, Transporteur und Übernehmer ausgewählt werden (Beispiel: Zweigniederlassung, Altstoffsammelzentrum, Baustelle, …).

Typ 3 (Teilnehmer von einem Standort)
- Ein Typ 3 Teilnehmer muss einem Typ 1 oder Typ 2 Standort zugeordnet sein. Diese Zuordnung kann vom Vertragspartner selbst festgelegt werden.
- Der Teilnehmer hat eingeschränkte Funktionen:
      - Teilnehmer kommuniziert ausschließlich mit dem zugeordneten Standort und nicht direkt mit andere Typen.
      - Weiters wird er auch nicht in der DiGiDO Teilnehmerübersicht angezeigt (Beispiel: LKW-Chauffeur, ASZ-Mitarbeiter, …).

DiGiDO Teilnehmerübersicht
Die DiGiDO Teilnehmerübersicht ist eine Auflistung aller freigeschalteten und aktiven Typ 1 und Typ 2 Standorten. Es haben nur aktive DiGiDO Kunden Einsicht.


Leistungsübersicht

Für die Abwicklung der Freischaltung des DiGiDO Service wird ein einmaliges Aktivierungsentgelt pro Standort verrechnet. 

Dieses beinhaltet folgende Leistungen:

  • Anmeldung inklusive Prüfung und Zuordnung aller Kundendaten

  • Abwicklung und Prüfung der Bestellung des Vertragspartners

  • Bereitstellung der standardisierten Schnittstelle

  • Freischaltung des Service

  • Hotline Support für Schnittstellen- und Login-Fragen

 

Für die Bereitstellung der DiGiDO Plattform kommt ein zu Beginn des jeweiligen Kalenderjahres zu bezahlendes Jahresgrundentgelt für 12 Monate zur Verrechnung.

Das Jahresgrundentgelt inkludiert folgende Leistungen:

  • Webanwendungen wie z.B. Stammdatenwartung, Kundeninformationsverzeichnis, Up- und Downloadmöglichkeiten für Dateien

  • Empfang (Download) von Daten

  • Bereitstellung der Datenversandmöglichkeit (aktiv oder passiv)

  • Aufrufmöglichkeit für Reports (z.B. Anzahl der versendeten und empfangenen Transaktionen)

  • Hotline-Support für den laufenden Betrieb

  • Kontinuierliche Aktualisierung der Plattform (State of the Art)

  • Kundenorientierte Weiterentwicklung der Plattform zur Übermittlung von Transportdaten

  • Sicherstellung hoher Datensicherheitsmaßnahmen inkl. Standard wie Zertifizierung nach ÖNORM A 7700

Nur das Versenden (Upload) von Daten (= Klick) ist kostenpflichtig. Empfangene Daten (Download) hingegen sind für alle DiGiDO User kostenlos.