VERTRAULICHKEIT & NEUTRALITÄT

DiGiDO nimmt die vertrauliche Behandlung der Daten sehr ernst. Die personenbezogenen sowie unternehmensspezifischen Daten werden selbstverständlich entsprechend den gesetzlichen nationalen und europäischen Rechtsvorschriften streng vertraulich behandelt.

DiGiDO hostet das System bei einem zertifizierten, externen Provider. Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter von DiGiDO und der gesamten ARA Servicegruppe haben darüber hinaus keinen wie immer gearteten Zugriff auf die ausgetauschten Transportdaten. Falls ein Zugriff auf das Produktivsystem erforderlich sein sollte, etwa weil eine neue Software installiert wird, erfolgt das ausschließlich über einen eigens dafür beim Provider eingerichteten, von DiGiDO unabhängigen Datentreuhänder, der auch alles revisionssicher protokolliert. Das garantiert allen Nutzern die Neutralität von DiGiDO und die vertrauliche Behandlung ihrer Transportdaten.